Reviews : JINGO DE LUNCH / Live in Kreuzberg :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

JINGO DE LUNCH

Live in Kreuzberg

Format: CD

Label: Nois-O-lution

Webseite

Wertung:


Die letzte Live-Platte, die mich so richtig vom Hocker gehauen hat, war „The Youth Are Getting Restless“ von den BAD BRAINS. Daran sieht man recht leicht, das ich eigentlich kein großer Fan von Live-Alben bin und eher die Ansicht vertrete, dass man die Energie, die bei einer noch so guten Show vermittelt wird, eh nicht so richtig auf Platte festhalten kann.

Irgendwo zwischen Bühnenshow und Aufnahmeprozess geht meistens etwas davon verloren. Zu JINGO DE LUNCH muss man, was die Live-Qualitäten angeht, wohl keine großen Worte verlieren. Auch nach dem Neustart 2007 und den personellen Umbesetzungen haben Yvonne und die Herren (glaube ja, dass diese Bezeichnung für männliche Bandmitglieder ab einem bestimmten Alter einfach besser passt als „Jungs“) letztes Jahr mit „Land Of The Free-ks“ ein überzeugendes Comeback-Album hingelegt, das auch fleißig quer durch Europa live präsentiert wurde.

Für den Live-Mitschnitt haben sich JDL ein Plätzchen ausgesucht, an dem gar nichts schiefgehen konnte. Ein Gig im Lido in Kreuzberg ist eh so was wie ein Heimspiel und deshalb ist dieses erste Live-Album der Berliner nicht so übel, wie es hätte werden können.

Glücklicherweise wird nicht nur neues Material gespielt, sondern es wird auch ein guter Anteil alter Hits wie „Peace of mind“ oder „Cursed earth“ in gutem Sound gegeben. Mein All-time-Fave „Growing pains“ ist leider nicht dabei, aber das Leben ist nun mal kein Wunschkonzert.

Gary Flanell

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #98 (Oktober/November 2011)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SKA-P

Spaniens Punkrock Legende und politisches Gewissen ist zurück! SKA-P spielen ihre ersten Deutschland Shows seit 2013. ... mehr