Reviews : OLD SILVER KEY / Tales Of Wanderings :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

OLD SILVER KEY

Tales Of Wanderings

Format: CD

Label: Season of Mist

Vertrieb: Soulfood

Spielzeit: 37:08

Webseite

Wertung:


Das politisch eigentlich völlig unbedenkliche französische Label Season of Mist gab sich 2010 alle Mühe, den Ukrainer Roman Sajenko als missverstandenen und öffentlichkeitsscheuen Künstler zu präsentieren, um potenzielle Angriffe auf ihr neues Signing DRUDKH schon im Vorfeld abzuwehren.

Solange sich Herr Sajenko aber weigert, sich öffentlich zu erklären, solange behaupte ich weiter, dass er mindestens ein politischer Wirrkopf ist und mit DRUDKH und früher vor allem mit HATE FOREST ein extrem bedenkliches Weltbild transportiert.

Ein Nazi? Nein, ich denke, so weit kann man nicht gehen. Ein Nationalist? Ja. Und da ist es mir scheißegal, ob so einer in Deutschland, im Baskenland, in Palästina, im Sudan oder eben in der Ukraine sitzt: er ist ein Idiot.

Warum Season of Mist so einen Narren an Sajenkos schon immer höchst unterdurchschnittlicher Musik gefressen haben, kann ich mir nicht erklären, auch sein neuestes Projekt OLD SILVER KEY, für das er – wie passend! – den Franzosen Stéphane Paut engagierte, der unter anderem bei der „nationalistic satanic band from France“ PESTE NOIRE mitwirkte, macht da keine Ausnahme.

Zugegeben überraschende Pseudo-Shoegazer-Sounds irgendwo zwischen weinerlichem UK-Indie- und US-Collegerock und, den Wurzeln folgend, etwas Black Metal, dabei, dem Trend folgend, mit der Vorsilbe Post-.

André Bohnensack

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #98 (Oktober/November 2011)

Suche

Ox präsentiert

DAMNED

40 Jahre Punk. Reiner, purer Punk. Zumindest zu Beginn: THE DAMNED waren von Anfang an dabei, haben alles gesehen, haben in jedem Rattenloch der britischen Inseln ihren rohen Rock’n’Roll gespielt, beeinflusst von den STOOGES und den MC5. Sie waren ... mehr