Reviews : 1984 / Why Not? :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

1984

Why Not?

Format: LP

Label: Pasazer

Webseite

Wertung:


1984 zählen zu den legendären New-Wave- und Punkbands Polens der Achtziger Jahre und sind nicht zu verwechseln mit den gleichnamigen, derzeit aktiven Franzosen. Die Aufnahmen stammen von ihrer Demo-Kassette aus dem Jahr 1987.

Die Platte ist düster und sehr rauh, wavig-punkig und auch wenn die Vergleiche nicht 1:1 passen, werde ich an JOY DIVISION, alte KILLING JOKE, EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN und irgendwie auch an DIGITAL LEATHER erinnert.

Einerseits sehr eingängig, andererseits recht anstrengend, da vor allem der Gesang alle Aufmerksamkeit auf sich zieht und manchmal seltsam schamanenhaft rüberkommt. Auf der B-Seite geht es etwas sphärischer zur Sache.

Hier schwächelt die Aufnahmequalität, was wohl an den Mastertapes liegen muss. Das kann man der Vollständigkeit halber machen, muss aber nicht veröffentlicht werden. Keine einfache Kost, aber Leute, die irgendwas mit der Band zu tun hatten, werden sich über diesen optisch gut aufbereiteten Vinyl-Only-Rerelease freuen.

Simon Brunner

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #99 (Dezember 2011/Januar 2012)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SPERMBIRDS

Die 1983 gegründeten SPERMBIRDS sind die wohl die dienstälteste, fast durchgängig aktive deutsche Hardcore-Band. Mit ihren mitreißenden Konzerten sind sie bis heute Stellvertreter jener Hardcore-Schule ist, die sich auf die melodiösen, aggressiven ... mehr