Reviews : POLITICAL ASYLUM / Winter :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

POLITICAL ASYLUM

Winter

Format: CD

Label: Boss Tuneage

Vertrieb: Cargo

Spielzeit: 78:45

Webseite

Wertung:


Ältere Semester werden sich erinnern: Die Achtziger über waren POLITICAL ASYLUM aus Schottland eine der zwar unbekannteren (im Vergleich zu CRASS oder CONFLICT), aber dafür sehr aktiven und präsenten Bands der Anarchopunk-Szene, veröffentlichten zahlreiche Platten auf diversen Labels in aller Welt, unter anderem auf We Bite und Katou (betrieben von einem gewissen Ollie Fröhlich).

Anfang der Neunziger löste sich die Band dann auf, Frontmann Ramsey Kanaan ging nach San Francisco und gründete dort den anarchistischen Buchverlag AK Press, später dann PM Press. Auf dem finnischen Label Passing Bell erschien 2004 bereits diese „Winter“ betitelte Zusammenstellung von Aufnahmen aus den frühen Achtzigern, war aber bald schon wieder vergriffen, so dass sich nun Boss Tuneage daran machten, diese 24 Songs umfassende Compilation neu aufzulegen.

Diese ist zusammen mit der „Rock, You Sucker“-CD auf Broken Rekids die einfachste Möglichkeit, sich mit dem Schaffen der Band vertraut zu machen und enthält Material von diversen (Demo-)Tapes, die POLITICAL ASYLUM damals zigtausendfach (!) europaweit verkauften.

Wie Ramsey selbst im Vorwort schreibt, waren er und seine Bandkollegen damals jung, 16, 17, 18, ihre Musik nicht ausgereift, die Aufnahmen mäßig, aber sie meinten es ernst und schrieben engagierte Texte, die sich alle im Booklet nachlesen lassen und, wie beispielsweise „Autonomous youth“ beweist, auch mehr als 25 Jahre später nicht überholt klingen.

Ein sympathisches Zeitdokument.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #99 (Dezember 2011/Januar 2012)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

WALLS OF JERICHO

WALLS OF JERICHO um Frontfrau Candace Kucsulain sind seit 1998 im weltweiten Hardcore- und Metal-Zirkus aktiv und von den Club- und Festivalbühnen nicht mehr wegzudenken. ... mehr