Reviews : WHITE DARKNESS / Tokage :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

WHITE DARKNESS

Tokage

Format: CD

Label: Denovali

Vertrieb: Cargo

Spielzeit: 47:52

Webseite


Das aktuelle WHITE DARKNESS-Album ist eine ambienthaft-noisige Klangreise durch nachtfinstere Nebelfelder. Immer mal wieder ist in der Ferne kurz diffuses Licht zu erkennen; dominiert wird „Tokage“ jedoch von schattenhaften, trostlosen und dystopischen Sounds und Stimmungen.

Die Wärme von Cello und Piano wird brutal gegen kalte Synthie-Flächen und knochige Schlagzeugfiguren gesetzt. Imposanter, allgegenwärtiger Hall taucht die Dissonanzen und Drones in eine futuristische, kühle und distanzierte Sci-Fi-Atmosphäre.

Interessant gemacht! Leider schafft die Scheibe es nicht, über die gesamte Spielzeit die volle Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen; da klaffen immer wieder mal monotoniebedingte Löcher. WHITE DARKNESS ist das Soloprojekt von Jason Köhnen (unter anderem THE KILIMANJARO DARKJAZZ ENSEMBLE, BONG RA), „Tokage“ der Nachfolger des 2007 auf Roadburn Records veröffentlichten Albums „Nothing“.

Für Freunde schrägsinfonischer Klänge à la KAYO DOT, Anhänger brachialer Noise-Attacken der Marke LOCRIAN sowie Liebhaber des düsteren Miasmah-Katalogs auf jeden Fall zu empfehlen!

Konstantin Hanke

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #99 (Dezember 2011/Januar 2012)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de