Reviews : HIRO / WHO NEEDS MAPS? / Split :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

HIRO / WHO NEEDS MAPS?

Split

Format: 12"

Label: SM-Musik/Shove/Dingleberry

Spielzeit: 26:58

Webseite

Wertung:


French Connection: HIRO aus Besançon und WHO NEEDS MAPS? aus Lyon treffen sich auf einer Split Platte, die, auf zehn (!) Labels verteilt, in limitiertem roten Vinyl kommt. Beide Bands teilen in ihren jeweils vier Songs den Hang zum dunklen Hardcore-Punk.

HIRO gehen mit gutem facettenreichem Songwriting, mit Melodie, Disharmonie, Druck und Tiefe mehr in die klassische Screamo-Richtung, einzig der Gesang ist mir etwas zu mau. Nicht schlecht, aber da geht mehr.

WHO NEEDS MAPS? legen da gerade beim Gesang noch mal eine Schippe Power drauf, der Einfluss von KAOSPILOT kommt gut durch, treibend und druckvoll wie Sau. Sonstige Vergleiche möchte ich nicht anstellen, sondern den Klassiker von der Leine lassen und sagen: Anhören! Man kann nicht viel falsch machen beim Kauf dieser Platte.

Michael Echomaker

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #100 (Februar/März 2012)

Suche

Ox präsentiert

TOM HOLLISTON

TOM HOLLISTON ist schon seit einiger Zeit als Solo-Künstler unterwegs. Eingefleischte werden ihn sicher von Punkbands wie NOMEANSNO, HANSON BROTHERS oder SHOWBUSINESS GIANTS kennen. Toms Begeisterung für die Absurditäten des Daseins kommen in seinen ... mehr