Reviews : MINT JULEP / Save Your Season :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MINT JULEP

Save Your Season

Format: CD

Label: Village Green

Vertrieb: Cargo

Spielzeit: 38:42

Webseite

Wertung:


Der Mint Julep ist ein Cocktail aus Minze, Bourbon-Whiskey, Zucker oder Zuckersirup und zerstoßenen Eiswürfeln, aber MINT JULEP ist auch die Band des Paares Keith und Hollie Kenniff und nicht annähernd so euphorisierend wie der gleichnamige Drink.

Die Schublade Electronic Indierock darf hier getrost geöffnet werden, mit allen Licht- und Schattenseiten dieses Genres. Die Stimme von Hollie Kenniff ist kristallin und warm, die elektronischen Frickeleien verdichten sich unspektakulär und es gibt die Momente, in denen man sich oft fragt: Kommt da noch was gegen Ende des Songs? Was oft genug nicht der Fall ist.

Die entrückte und dramatische Tiefe von Zola Jesus findet sich hier nicht. Ein Song wie „Why don’t we“ geht noch als „elegisch“ durch, aber jeder Song vom COCTEAU TWINS-Album „Treasure“ hat mehr Dichte und instrumentierten Raum als das gesamte Album „Save Your Season“.

Mit mehr Drive hätte das Ganze auch in Richtung MAZZY STAR gehen können, so wirkt es zu oft verspielt und „nett“, was vermutlich nicht das ist, was man sich als Kategorisierung wünscht. Spannend ist, dass Keith Kenniff einst ein Pianoprojekt mit dem Namen GOLDMUND hatte, das keinen geringeren als Ryuichi Sakamoto begeistern konnte.

Musikalisches Talent erzwingt nicht notwendigerweise Euphorie und so geht es ein wenig auch mit MINT JULEP.

Markus Kolodziej

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #100 (Februar/März 2012)

Suche

Ox präsentiert

BONESHAKERS

THE BONESHAKERS sind ein Acoustic-Rockabilly/Country-Trio aus Köln mit Gitarre, Kontrabass und Sängerin an den Stand-Up Drums. ... mehr