Reviews : VAKUNØHT / Gagarin’s Start :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

VAKUNØHT

Gagarin’s Start

Format: CD

Label: Predestination

Spielzeit: 59:07

Webseite

Wertung:


Der Wettstreit ums All zwischen der UdSSR und den USA wurde knapp von den „Roten“ gewonnen – Marionette in diesem Machtkampf war der Kosmonaut Juri Gagarin. 40 Jahre später setzt das russische Trio VAKUNØHT im Titel ihres Debütalbums diesem ersten Menschen im All ein Denkmal.

„Gagarin’s Start“ orientiert sich demnach an extraterrestrischen Maßstäben und driftet auch ins Science-Fiction-Genre ab. Damit einhergehend beweisen die spleenigen Musiker, dass Zeit nur eine unzureichende Kategorie ist: So wurde das Raumschiff VAKUNØHT im Jahre 2041 konstruiert.

Klar, dahinter stecken keine Musiker, sondern hochbegabte Professoren der Kosmonautik. In zehn Songs wird demnach Space-Rock der besonderen Art zelebriert. Dieser setzt sich ähnlich variationsreich wie der Outer Space zusammen: Psychedelic trifft auf Sludge trifft auf Pop trifft auf Stoner trifft auf Rock.

Erinnert der Opener „Behold“ an aktuelle MASTODON, geht es spätestens bei „Ol’ George“ in Richtung Ende des Universums. Hier wird dem Erdling Southern Rock vorgegaukelt, der anschließend zur schrägen Psychedelic-Oper mutiert.

Die früheren Mitglieder von SENATOR oder BANGTWISTER halten sich auf „Gargarin’s Start“ demnach ungern an irdische Konventionen wie Zeit, Genre oder Erwartungshaltung und erschaffen somit ein beeindruckendes Stück Zukunftsmusik mit Retro-Charme, das die Äonen überdauern wird.

Arndt Aldenhoven

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #100 (Februar/März 2012)

Suche

Ox präsentiert

BOUNCING SOULS

Wer hätte 1989 gedacht, dass die BOUNCING SOULS auch 2019 noch auf die Bühnen steigen, und zwar nahezu in Originalbesetzung? Wer hätte gedacht, dass dann George Rebelo von HOT WATER MUSIC und (kurzfristig) AGAINST ME! als neuer Schalgzeuger in die ... mehr