Reviews : MOTÖRHEAD / The Wörld Is Ours – Vol.1 – Everywhere Further Than Everyplace Else :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Musik-DVDs - Reviews

MOTÖRHEAD

The Wörld Is Ours – Vol.1 – Everywhere Further Than Everyplace Else

Format: DVD+2CD

Label: UDR/EMI


Auf Motörhead Music, dem bandeigenen Label, ist die neueste Liveaufnahmenverwertung von Lemmy und Co. erschienen. MOTÖRHEAD-Fans sind devote Sammler, entsprechend gibt es die ganze Sache in diversen Packages und Ausstattungen.

Nun könnte man grundsätzlich die Frage stellen nach der Notwendigkeit noch einer Live-DVD, noch einer Liveplatte, aber ich kann mir Lemmys lakonische Antwort, vorstellen, hätte ich die Chance, ihn dazu zu befragen: „Warum noch eine Liveplatte? Keine Ahnung, ich schau mir sowas nicht an, aber wenn die Leute sowas haben wollen, sollen die das eben kaufen.“ So isses.

Den Hauptteil der 180 Minuten laufenden DVD nimmt der Mitschnitt des Konzertes am 9. April 2011 im Tetro Caupolican in der chilenischen Hauptstadt Santiago ein. In rund 90 Minuten gibt’s einen bunten Reigen Hits, inklusive „Metropolis“, „Rock out“, „Going to Brazil“, „Ace of spades“ und „Overkill“, ergänzt um ein Interview.

Aus der New York-Show der gleichen Tour – Motto siehe DVD-Titel – stammt der nur drei Songs umfassende Ausschnitt mit nochmals „Rock out“, nochmals „The thousand namens of god“, und „Killed by death“, hier mit Doro als Gastsängerin, die ja nahe New York lebt.

Das 23 Minuten lange Interview macht da mehr Sinn. Schließlich folgen noch sechs Songs aus Manchester, darunter „Born to raise hell“ mit Michael Monroe als Gast, gefolgt von einer weiteren Interviewsequenz.

Reichlich Stoff für’s Geld also, und wem das immer noch nicht reicht, der hört sich auf den beiden beiliegenden Audio-CDs das Santiago-Konzert in voller Länge und die beiden anderen Shows ausschnittsweise an.

Und jetzt an ins Regel damit – wollen wir hoffen, dass Lemmy gesund bleibt und die Sammlung in den nächsten Jahren nochmal um einen halben Meter wachsen kann.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #100 (Februar/März 2012)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

AGNOSTIC FRONT

AGNOSTIC FRONT können wohl ohne Übertreibung als Mitbegründer und lebende Legenden des Hardcore bezeichnet werden. Seit ihrer Gründung 1980 hat die Band um Gitarrist Vinnie Stigma und Sänger Roger Miret unzählige Welttourneen und eine Reihe Alben ... mehr