Reviews : DEZERTER / Jeszcze Zywy Czlowiek (Live) :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DEZERTER

Jeszcze Zywy Czlowiek (Live)

Format: 2LP

Label: Pasazer

Spielzeit: 70:00

Webseite

Wertung:


Aufnahme vom DEZERTER-Auftritt beim Jarocin-Festival im Jahr 1984, zum ersten Mal auf Doppel-Vinyl veröffentlicht. Diese Scheibe wurde sowohl aus Mischpultaufnahmen als auch von Tapes rekonstruiert. Original hatte die Band die Aufnahmen auf dem polnischen Underground-Label Tank Records auf einigen hundert Tapes in Umlauf gebracht.

So lief das damals ab – und das macht auch den Charme dieser Platte aus. Irgendwie hört man hier 1984 heraus, da herrscht ein besonderer Charme und ein ganz spezieller „Spirit“. Ist wohlmöglich für die jüngere Generation nicht ganz nachvollziehbar, da halt sehr krachig und auch nicht „perfekt“ gespielt, aber das war seinerzeit nun mal Punk, da gibt es nichts zu diskutieren.

29 Songs, aufklappbares Beiblatt mit Infos (in Polnisch und Englisch), sowie einige Farb- und Schwarz-Weiß-Fotos. Gelungenes (Zeit-)Dokument.

Stephan Zahni Müller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #102 (Juni/Juli 2012)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SPECIALS

Ende der Siebziger waren THE SPECIALS die coolste Band der Welt – und eigentlich hat sich das bis heute nicht geändert. Die verbleibenden Originalmitglieder Terry Hall (Sänger), Horace Panter (Bassist) und Lynval Golding (Gitarre) strahlen auch im ... mehr