Reviews : HOT WATER MUSIC / Exister :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

HOT WATER MUSIC

Exister

Format: CD

Label: Rise

Webseite

Wertung:


So richtig weg waren HWM ja eigentlich nie, Deutschland wurde immer großzügig mit Touren bedacht und Nebenprojekte von den beiden Protagonisten an der Gitarre, Chuck Ragan und Chris Wollard, gab es ebenfalls einige.

Trotzdem ist das neue Album „Exister“ etwas Besonderes, ist es doch das erste seit dem vor acht Jahren erschienenen Album „The New What Next“. Was der geneigte Käufer beim Betrachten des Covers aber zuerst feststellt, sind die Tatsachen, dass das Artwork diesmal nicht aus der Feder von Scott Sinclair stammt und die Label-Logos von Epitaph (CD) beziehungsweise No Idea (Vinyl) nicht mehr auf dem Backcover zu finden sind.

Folgen nun große, bedeutungsschwangere Erklärungen? Nein, die Band bleibt sich treu, alles ganz einfach und solide, aber durchdacht. Siehe dazu den Artikel in dieser Ausgabe. Erwartungsgemäß ist „Exister“ außerordentlich gut geworden und unterstreicht die genredefinierenden Eigenschaften von Chuck, Chris, Jason und George.

Es gibt aktuell keine zweite Band, die Aggression und Leichtläufigkeit gepaart mit Instrumentenkenntnis so gut kombiniert wie der Vierer aus Gainesville, Florida. Neben den wuchtigen Kompositionen von Chuck, „Paid in full“ etwa ist ein Monster von Song, offeriert die LP auch Rock’n’Roll-geprägte Songs aus Wollards Feder, welche die geheimen Hits der Scheibe darstellen: „Safety“ zündet sofort, während „Boy, you’re gonna hurt someone“ ein wenig länger braucht, dann aber durch den mächtigen Drumbeat und das coole, dennoch peitschende Riff umso länger hängenbleibt.

Und weil ich kein Fan religiöser Verehrung bin, auch nicht von Bands, halte ich das Fazit im Gegensatz zu einigen Kollegen kurz und knapp: HWM haben mit „Exister“ bis dato das Album des Jahres abgeliefert.

Timo Iden

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #102 (Juni/Juli 2012)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

ANTI-FLAG

ANTI-FLAG sind zurück! Langjährige Fans wissen, dass das mittlerweile mehr als 26 (!) Jahre alte US-Quartett aus Pittsburgh nach wie vor eine Live-Naturgewalt ist, auf die man zählen kann. Den Finger auf relevante politische Wunden legend und mit ... mehr