Reviews : MAU MAUS / Scorched Earth Policies: Then & Now :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MAU MAUS

Scorched Earth Policies: Then & Now

Format: CD

Label: Ratchet Blade

Spielzeit: 36:44

Webseite

Wertung:


Auf dem Rückweg von einem Konzert mit den AVENGERS im Mabuhay Gardens in San Francisco lösten sich im Juni 1977 die BERLIN BRATS aus Hollywood auf – und Sänger Rick Wilder beschloss die Gründung der MAU MAUS (die auch mal MAU MAU’S geschrieben werden).

In der aufblühenden L.A.-Punk-Szene rund um The Masque etabliert sich die Chaostruppe als wilde Band in der Tradition von Iggy Pop und den STOOGES, sie spielen Konzerte mit BLACK FLAG, THE GERMS, X, FEAR, UXA und zig anderen, sind in „The Decline Of Western Civilization“ nur knapp nicht zu sehen, dafür aber kurz in „Rock’n’Roll High School“, und sie schaffen es in all den Jahren zwar zwischen lauter Partys und Konzerten kaum mal Songs aufzunehmen, halten sich aber doch bis in die frühen Neunziger.

Dann setzt sich Wilder nach New York ab, doch 2010 sind die MAU MAUS dann wieder aktiv. Mit Geza X geht’s ins Studio, neun Songs werden aufgenommen, und zusammen mit fünf alten Nummern ergibt das die 14 Tracks, die sich auf dieser CD finden.

Zwischen den alten und den neuen Stücken ist kaum ein Unterschied feststellbar, der mitreißende, schmutzige Rock’n’Roll, den die Band Ende der Siebziger kultivierte, wurde in die Gegenwart herübergerettet und riecht kein Stück nach alten Säcken, die es noch mal wissen wollen.

Pflichtstoff für alle Fans von altem L.A.-Punk. Kommt mit dickem Booklet mit vielen Fotos und Band-History, leider aber keiner detaillierten Auflistung zum Wann und Wo der Aufnahmen.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #102 (Juni/Juli 2012)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

HAWAIIANS

„Let's hula on Mars tonight!“ und zwar doll! Das versprechen die Höchstgeschwindigkeits-Surf Poppunk Rock'n'Roller THE HAWAIIANS vom Planeten Hawaii. Standschlagzeug, Gitarre und Bass mit jeweils einem Gesang reichen, um Hüften zum Tanzen zu ... mehr