Reviews : METAL DUCK / Auto Ducko Destructo Mondo :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

METAL DUCK

Auto Ducko Destructo Mondo

Format: CD

Label: Boss Tuneage

Spielzeit: 76:34

Webseite

Wertung:


Die Macher der Boss-Tuneage-Retro-Serie haben mal wieder tief auf einem britischen Friedhof gebuddelt und mit METAL DUCK eine Band ausgegraben, die – wenn überhaupt – durch die ebenfalls jetzt wiederveröffentlichte Split-LP mit LAWNMOWER DETH bekannt sein dürfte.

„Auto Ducko Destructo Mondo“ aus dem Jahre 1990 sagt als Titel eigentlich alles über den einzigen kompletten Langspieler des Quartetts, welches hier um ELCTRO HIPPIE-Andy an der Gitarre ergänzt wurde und metallischer als die vergleichbaren LAWNMOWER DETH zu Werke geht.

Im Vorbeigehen bieten die unsinkbaren Metal-Enten düsteren UK-Thrash-Metal mit viel Hardcore, verweilt man aber etwas, stellt man fest, dass man inhaltlich zwischen Killertexten mit Augenzwinkern, Geschichten aus dem täglichen Entenleben und Szenekritik pendelt, also nicht nur bloßes Spaßprojekt ist.

Interessant ist auch, dass das Tierkonzept ja bis heute beispielsweise von MILKING THE GOAT MACHINE weiterverfolgt wird. Zur Original-LP gibt es noch das „Drunk And A Flirt“-Demo, zwei Studio-Tracks und gute Live-Aufnahmen.

Ollie Fröhlich

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #102 (Juni/Juli 2012)

Suche

Ox präsentiert

BROILERS

Die BROILERS aus Düsseldorf sind sine der besten Live-Bands des Landes zu sein. Sie gehören spätestens seit der 2014 erfolgten Veröffentlichung ihres Nummer-Eins-Albums „Noir“ zu den erfolgreichsten Gruppen des deutschen Sprachraums. Der Longplayer ... mehr