Reviews : PETTYBONE / From Desperate Times Comes Radical Minds :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

PETTYBONE

From Desperate Times Comes Radical Minds

Format: LP

Label: Emancypunx

Webseite

Wertung:


Kannst du dir eine Band vorstellen, die es schafft, zwischen den Polen TRAGEDY, RITES OF SPRING, NAUSEA zu pendeln und dazu locker-flockig Gitarrenmelodien von allerbester DEAD KENNEDYS-Güte einzustreuen? Wenn dir das Vorstellungsvermögen fehlen sollte, dann kannst du dich mit PETTYBONE davon überzeugen, dass das sehr wohl funktioniert und auch noch extrem geil klingt.

Was die vier Londonerinnen hier abfackeln, macht einen beim ersten Auflegen erst mal sprachlos. Hab ich mich da wirklich nicht verhört? Nein, habe ich nicht. Mühelos wird hier vermengt, was scheinbar nicht zusammenpasst, dann brüllt die Frau, ohne dass es kreischt, und alles wird gut.

In dieser Zusammensetzung definitiv so noch nicht gehört, schon gar nicht so überzeugend wie hier. Essentieller Stoff, der die Grenzen zwischen Crust, Hardcore-Punk, Anarchobeat und D.C.-Core auf atemberaubende Weise problemlos in kleine Stücke zerfetzt.

Killerscheibe!

Kalle Stille

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #102 (Juni/Juli 2012)

Suche

Ox präsentiert

ESKALATION

Behauptung: ESKALATION treten dir schneller in den Arsch, als du „Menschenaffe“ sagen kannst! Beweis: Jede Show. Immer. Der sympathische Siebener aus Nürnberg vereint Punkrock, Ska, Indie und Dub mit elektronischen Elementen. Ihre Musik fängt ... mehr