Reviews : JOHN COFFEY / Bright Companions :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

JOHN COFFEY

Bright Companions

Format: CD

Label: Redfield

Spielzeit: 38:10

Webseite

Wertung:


Wenn man sich bereits im Vorfeld zur Veröffentlichung des zweiten, im September erscheinenden JOHN COFFEY-Albums „Bright Companions“ den ersten Vorboten und erste Single „Romans“ anhört beziehungsweise sich das passende Video dazu anschaut, kann man eine grobe Vorahnung davon bekommen, aus welchen Zutaten die fünf Niederländer ihr Süppchen kochen.

Denn genau dieser Song vereinigt eindrucksvoll alle musikalischen Eckpfeiler dieser Schweinerock-geschwängerten Hardcore-Dampflock. Der Sound und die Stimme von Sänger David Achter de Molen sind eine akustische und verbale Prügelei, eine Faust, die unentwegt auf dich einschlägt.

Hier wird niemand zufrieden gelassen, und schon gar nicht bekommt man seine Ruhe. Das musikalische Grundgerüst besteht dabei aus einem ordentlichen Brett THE BRONX und einer REFUSED-ähnlichen Gitarrendynamik.

Den Vorwurf, den man den Niederländern machen könnte, würde höchstens in Richtung ihres unabdingbaren Willens zur Zerstörung gehen, denn JOHN COFFEY preschen von der ersten bis zur letzten Minute durch.

Doch selbst dieser Angriffspunkt relativiert sich durch bizarre Einsätze einer Oboe oder eines kreischenden Kinderchores, und vielmehr noch durch die gelegentlich durchschimmernden melodischen und gesprochenen Gesangslinien.

Alex Schlage

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #103 (August/September 2012)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SKASSAPUNKA

SKASSAPUNKA aus Mailand spielen 1a-Ska-(Street)Punk, mit politischen Texten gegen Faschismus, Staat und Kapital, in der Tradition von TALCO, LOS FASTIDIOS, NH3 und RED SKA. SKASSAPUNKA brauchen sich nicht hinter den genannten Bands verstecken. Ihre ... mehr