Reviews : DEW-SCENTED / Icarus :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.05.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch einen Satz (mind. 5 Stück) limitierte Flexi-Discs von Pirates Press als Prämie.U.a. von TERRITORIES, THIS MEANS WAR!, THE FILAMENTS, BAR STOOL PREACHERS oder DEE CRACKS. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DEW-SCENTED

Icarus

Format: CD

Label: Metal Blade

Spielzeit: 54:29

Webseite

Wertung:


Die norddeutschen Thrasher um Frontmann Leif Jensen eilen mit großen Schritten auf ihr 20-jähriges Jubiläum zu und veröffentlichen dieser Tage ihr neuntes Studioalbum. Dabei bleiben sie ihrer Linie treu und lassen den Albumtitel wie bei jeder ihrer Veröffentlichungen (das 92er Demo „Symbolization“ ausgenommen) mit einem „I“ beginnen.

Laut Jensen eine Tradition, die eher dem Zufall geschuldet ist und jederzeit wieder geändert werden kann. Nichts dem Zufall überlassen hat man jedoch bei der Musik, denn auch wenn mal wieder die komplette Mannschaft ausgetauscht wurde, bekommt der geneigte Fan auf „Icarus“ genau das, was er von einem DEW-SCENTED-Release erwartet.

Druckvollen Thrash Metal mit latent modernem Anstrich, der in genau richtigem Maß zwischen Speed und Midtempo pendelt, auf technische Kabinettstückchen weitestgehend verzichtet und dadurch relativ simpel, aber effektiv wirkt – der ideale Background für das kehlige Organ von Jensen, der offenbar bei EDGE OF SANITY-Boss Dan Swanö in die Lehre gegangen ist.

Letzterer hat in „Reawakening“ dann auch einen Gastauftritt. Wo man selbst musikalisch herkommt, zeigt man im übrigen mit den der limitierten Version beigefügten Bonustracks: „Steady decline“ von PRONG und „No spiritual surrender“ von INSIDE OUT.

Schönes Album!

Jens Kirsch

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #104 (Oktober/November 2012)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

STATUES ON FIRE

Die STATUES ON FIRE Gründungsmitglieder Andre und Lalo aus São Paulo haben nach 18 Jahren NITROMINDS mehr als einschlägige Hardcore- und Punkrock-Erfahrung. Sie sind seit Jahren mit BAMBIX, BITUME und vielen anderen europäischen Bands befreundet und ... mehr