Reviews : ROADSAW / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ROADSAW

s/t

Format: CD

Label: Small Stone

Spielzeit: 40:23

Webseite

Wertung:


Die von Gischt und viel Rauch umgebene Welle, die BLACK SABBATH Ende der Sechziger ausgelöst haben, flaute danach ab, ist dann mit SAINT VITUS, MASTERS OF REALITY und kurz darauf mit KYUSS zu neuen Ufern übergetreten, die QUEENS OF THE STONE AGE und die SPIRITUAL BEGGARS haben auf ihr gesurft und sie so ins neue Jahrtausend getragen.

Und nun brandet sie am Hause Small Stone an Bands wie RED FANG, LO-PAN, DWELLERS und viele andere aufregende Nachwuchs-Stoner Rock-Bands, die sich alle durch Selbstironie in der Inszenierung, gleichzeitig aber durch Traditionsbewusstsein und dezente Innovationen auszeichnen.

Auch ROADSAW fügen sich hier gut ein, auch wenn die Band genau genommen gar nicht mehr zum Nachwuchs zu zählen ist. Denn der Vierer aus Boston existiert seit gut 18 Jahren in fast derselben Besetzung.

Die Volljährigkeit hört man ihnen auf diesem sechsten Album an: Wirken sowohl das Video zum Song „So low down“ als auch das Albummaterial an sich beim ersten Hören maximal okay, überdurchschnittlich, aber nicht besonders kreativ, bekommt man spätestens beim zweiten Durchlauf epische Gänsehautrefrains wie im Opener „Dead and buried“ nicht mehr aus den Ohren.

Und wenn man es schafft, nach mehr als 40 Jahren Doom/Stoner Rock-Geschichte das Material noch frisch klingen zu lassen, dann kann man auch mit gutem Gewissen einen Gorilla-Astronauten mit einer gelben „Roadsaw“ im Hintergrund auf sein Albumcover klatschen!

Arndt Aldenhoven

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #104 (Oktober/November 2012)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

EGOTRONIC

EGOTRONIC sind deine gute Entschuldigung morgen blau zu machen. Es ist doch so, niemand sitzt irgendwann da und denkt bei sich: Hätte ich doch mehr gearbeitet, mich mehr geschunden, meinen Teil zum Kapitalismus beigetragen. Sollte es doch eine leise ... mehr