Reviews : SNIPS / Highs Of Lows :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.05.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch einen Satz (mind. 5 Stück) limitierte Flexi-Discs von Pirates Press als Prämie.U.a. von TERRITORIES, THIS MEANS WAR!, THE FILAMENTS, BAR STOOL PREACHERS oder DEE CRACKS. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SNIPS

Highs Of Lows

Format: LP

Label: Badassed

Webseite

Wertung:


Bis dato läuteten bei mir bei dem Bandnamen THE SNIPS nicht im Geringsten die Alarmglocken. Entweder liegt es daran, dass die Kanadier bislang nur die EP „Blackouts“ (2009) veröffentlicht hatten oder dass man seine Antennen nicht weit genug abseits seiner Favoritenliste ausrichtete.

Genug der Ausreden! Mit dem im August erschienenen Debütalbum „Highs Of Lows“ bescheren sie uns nicht nur ein neues Lebensmotto, sondern sie sind auf dem besten Weg, die unwissenden Blicke in wohlwollendes Grinsen zu verwandeln.

„Highs Of Lows“ will sich jeglicher Szene-Ignoranz widersetzen und schwimmt sich gekonnt von dem reizüberfluteten Band-Pulk frei. Es ist beeindruckend, was das Quintett hier, gefühlt wie aus dem Nichts, aus dem Boden stampft.

Schnell erwischt man sich dabei, die zehn Songs mit typisch amerikanischem Pop-Punk gleichzusetzen. Besonders die helle bis grelle Stimme leuchtet den Weg. Sie erreicht schwindelerregende Höhen, jedoch kompensiert ihr gewisser Schmutzgrad dieses anzunehmende Manko, ohne jemals wacklig oder unkontrolliert zu klingen.

Im entscheidenden Moment klingen THE SNIPS mehr nach AGAINST ME! oder ATTACK IN BLACK als nach einer atypischen Pop-Punk-Kapelle. Folk-Einflüsse kommen genauso zum Tragen wie der dezente (!) Einsatz von Trompeten.

Hier und da wird auch mal einen Gang runter geschaltet, ohne aber in balladeske Kuschelexperimente abzudriften. Markanz und Relevanz vereint euch!

Alex Schlage

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #104 (Oktober/November 2012)

Suche

Ox präsentiert

LOS FASTIDIOS

Enrico und seine Squadra wissen einfach wie’s geht, und das schon seit 1991! Immer noch brennt die Flamme. Für die gute Sache, für die Einigkeit der Szene, für Fußball ohne Dumpfbacken, gegen braune Einfältigkeit und Engstirnigkeiten sämtlicher ... mehr