Reviews : SPLITS / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.05.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch einen Satz (mind. 5 Stück) limitierte Flexi-Discs von Pirates Press als Prämie.U.a. von TERRITORIES, THIS MEANS WAR!, THE FILAMENTS, BAR STOOL PREACHERS oder DEE CRACKS. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SPLITS

s/t

Format: LP

Label: P.Trash

Webseite

Wertung:


So, da ist sie nun, die versprochene LP auf dem Label, das wie kein zweites zu dieser Band passt und innerhalb kürzester Zeit auch schon die komplette Erstauflage unter die Leute gebracht hat. Schrammeliger, minimaler, gekonnt unperfekter LoFi-Punk mit viel Charme und mehr als nur einem Eimer voll großer Momente.

Die vier Finninnen strahlen in ihren Songs eine Wärme aus, die ich das letzte Mal bei den LOST SOUNDS in ihren besten Tagen verspürt habe. Wäre hier noch eine Orgel am Start, könnte man für die vier Schwestern von Alicja Trout durchaus einen Wohnsitz in Memphis anmelden.

Funktioniert zum Glück auch auf voller LP-Länge, ohne sich abzunutzen oder zu wiederholen. Jedes Stück steht und glänzt für sich, wobei die Politur dieses ungeschliffenen Edelsteins größtenteils im Kopf stattfindet.

Post-Riot-Girl-Punk, düster, melodisch und poppig in einem Zug, manchmal so einfach, aber stets effektiv und einfach immer schön! Die beiden letzten Stücke „Don’t fear“ und „Crazy for you“ (von der ersten 7“) stecken die gesamte Bandbreite von gnadenlosem Horror bis zur garagigen Pop-Perle bestens ab.

Kalle Stille

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #104 (Oktober/November 2012)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

CRASH FEST Berlin

Super Neuigkeiten für alle Punkrock Freund*innen: Das CRASH FEST erhält endlich eine Schwester in Berlin. Nach drei aufregenden Jahren auf der Trabrennbahn in Hamburg findet es in diesem Jahr in Berlins idyllischster Location, der Zitadelle Spandau, ... mehr