Reviews : DEEP SEA ARCADE / Outlands :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DEEP SEA ARCADE

Outlands

Format: CD

Label: New Music Club

Spielzeit: 39:20

Webseite

Wertung:


„She’s so high“, „Bang“, „There’s no other way“ – das Debütalbum „Leisure“ von BLUR war damals schon eine verdammte Hitsammlung. Es folgten Britpop-Coolness und Elektro-Spinnereien – aber „Leisure“ mit seinem Madchester/Shoegaze-Sound besaß einen Charme, den die Band in späteren Jahren verloren hat.

Gut, dass es DEEP SEA ARCADE gibt, die schlappe 21 Jahre später mit „Outlands“ ein Album vorlegen, was wie „Leisure – Part 2“ klingt. Die Band um Nic McKenzie hat ein geradezu unheimliches Gespür für tolle Pop-Melodien und Hooklines, jeder Song ist hier ein Treffer.

Besonders im ersten Drittel machen die Australier wirklich alles richtig und reihen Hit an Hit. Ein unglaublich tolles Debüt – eine weitere Parallele zu Albarn und Co. Wir warten auf euer „Parklife“, DEEP SEA ARCADE!

Arne Ivers

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #105 (Dezember 2012/Januar 2013)

Suche

Ox präsentiert

MACSAT

MACSAT sind verdammt versiert in Sachen Ska, Reggae, Skapunk und ein wenig Streetpunk. Die Musik ist ein kleines Hörvergnügen mit ihren Referenzen an JAYA THE CAT, die MIGHTY MIGHTY BOSSTONES oder SUBLIME. ... mehr