Reviews : RIOTS / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

RIOTS

s/t

Format: MCD

Label: Subversive/Kid’s Union

Spielzeit: 20:55

Webseite

Wertung:


RIOTS kommen aus Oslo, sind mit Mitgliedern aus Norwegen, Schweden und Großbritannien aber ziemlich international. 2000 gegründet, waren sie bis 2011 unter dem Namen GOLDCRUSH aktiv, und das Demo, das noch unter dem alten Namen veröffentlicht wurde, feierten wir in Ox #94 als Mischung aus UK SUBS und ’82er Oi! ab.

Ein Teil der Demo-Songs wurde Anfang 2012 für diese Debüt-EP neu aufgenommen, und nachdem zuerst auf Subversive eine 12“ erschien, folgte dann die CD-Version auf Kid’s Union, einem Label aus China.

China?! Ja, China, denn dort waren RIOTS dieses Jahr schon tourmäßig unterwegs. Musikalisch bieten die (Wahl-)Norweger weiterhin hymnisch-gröligen Punkrock ohne Oi!-Chöre und kotzen sich dabei ihre Wut über die Verhältnisse heraus, darüber, wie die arbeitende Bevölkerung sich von denen, die das Sagen haben, knechten lassen muss („We’re all slaves“, „Crucified“, „Factory“).

In der Tat muss so etwas in Zeiten weltweiter Wirtschaftskrisen ausgesprochen werden, und sofern das nicht mittels stumpfer Parolen erfolgt, kann ich das nur unterschreiben. Eine rundum solide Sache also – und ich frage mich gerade, wie diese Texte und Slogans wohl in China aufgenommen wurden ...

Auf der Foxconn-Betriebsfeier haben die RIOTS sicher nicht gespielt. (Diese Band war auf der Ox-CD #105 zu hören)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #105 (Dezember 2012/Januar 2013)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

RENO DIVORCE

Man stelle sich folgendes Szenario vor: dein Arm hängt aus dem Fenster der Fahrerseite. Staub wirbelt auf. Du blinzelst reflexartig mit den Augen, während der V8 eines 1967er Ford Mustang Fastback dich anbrüllt. Vor dir die weiten Straßen Colorados. ... mehr