Reviews : TALCO / Gran Galà :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

TALCO

Gran Galà

Format: CD

Label: Destiny

Spielzeit: 43:37

Webseite

Wertung:


Willkommen zur neuesten Runde „Bella Ciao“ auf 180: 15 fetzige Lektionen Punkchanka auf tanzbarstem Niveau. Als die Norditaliener 2003 mit „Tutti assolti“ debütierten, wurden sie abfällig belächelt und in die Kirmes-Ecke geschoben.

Nun, vier Alben, hunderte Gigs und einige Achtungserfolge später, dürfte auch der letzte Pessimist von der positiven Aura der Band angestachelt sein. Und mal ehrlich, wer bei Hymnen, und es sind wirklich welche, wie „Danza dell’autunno rosa“, „La macchina del fango“ und „Teleternita“ nicht wenigstens mit seinem Popo wackelt, muss sich ernsthaft Gedanken über seine körperliche und seelische Verfassung machen.

Still sitzen? Hau ab! Springen, skanken, toben – mitmachen ist angesagt. Stock raus und ab aufs Parkett. Oder in die erste Demoreihe, denn mit dieser Band kehrt das Lächeln auch in Kreise zurück, die sich gerne in Selbstmitleid ertränken.

Geschickt verpackt die Band Politisches und Persönliches in ausgefeilte Arrangements, die zweifelsohne tanzbar sind. Der Sound ist dabei so kompakt und vielfältig wie nie, fährt einem sofort in die Knochen.

Viele Chöre, mitreißende Bläser, effektives Schlagzeugspiel mit coolen Dancebeats. Alles rund, alles eingängig, Kurzweil par excellence. Scheiß auf morgen, heute wird getanzt! Schickes Digipak inklusive aller Texte und englischer Übersetzung.

Farbige LP-Erstpressung. Galareif!

Lars Weigelt

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #105 (Dezember 2012/Januar 2013)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews