Reviews : AMENRA / Mass V :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

AMENRA

Mass V

Format: CD

Label: Neurot

Spielzeit: 40:39

Webseite

Wertung:


Diverse Split-Releases, Reissues und Live-Beiträge sowie zahlreiche Nebenprojekte fütterten zwar den Kult, mit einem neuen Album ließen AMENRA aber auf sich warten. Pünktlich zum Wintereinbruch jedoch brachten die Belgier die Videos „Boden – Spijt“ und „Nowena | 9.10.“ in Umlauf.

Eine symbolistische Story, im Wald angesiedelt, mit Farbtupfern geizend das eine, das zweite wie eine (Video-)B-Seite aus TOOLs „Lateralus“-Ära und also höchst beunruhigend. Die visuelle Opulenz droht fast, die Songs zu ersticken, den Sound dem Bild unterzuordnen, als sei die Musik pures Beiwerk.

Ein ungünstiger Eindruck, der den ersten Durchlauf von „Mass V“ zu einer schwierigen Angelegenheit macht. Klingt das nicht furchtbar mager, dünn und karg? Wo bleibt die Morbidität, diese unglaubliche Wucht? Keine Sorge: Alles noch da, nur eben subtil untergebracht.

Sound und Songwriting sind so reduziert, dass sich das große Bild nur gemächlich zusammenpuzzelt. Wie etwa „Nowena | 9.10.“, das erst post-apokalyptischen Blues, dann wirbelnden Sludge bietet und schlussendlich auf ein und demselben Riff gen Transzendenz entstampft.

AMENRA ist ein seltenes Kunststück gelungen: Nach radikaler Abspeckkur klingen sie fetter denn je, gewinnen neue Wucht aus Simplizität. Wenn sie nur bloß den Spleen vom Gesamtkunstwerk begraben würden.

Kristoffer Cornils

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #106 (Februar/März 2013)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SEEPOGO FESTIVAL Selters-Münster

Am 20.07.2019 findet das SEEPOGO FESTIVAL in Münster/Ts. statt. Die Mitglieder des Kulturvereins Lago Alfredo e.V. öffnen nunmehr zum achten Mal die Tore am gleichnamigen See in der Selterser Gemeinde. Dadurch hat sich das Festival in der Region ... mehr