Reviews : GENERATORS / The Deconstruction Of Dreams :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

GENERATORS

The Deconstruction Of Dreams

Format: MCD

Label: Concrete Jungle

Spielzeit: 18:05

Webseite

Wertung:


Auf die ungefähr 25. Europatour im Frühjahr 2013 bringen Doug Dagger und seine Band diese 6-Song-EP mit. „The day love died“, „Cut the cord“, „Sweet misery“ und „Wrong side of the tracks“ wurden erst im Januar 2013 mit Rich Mouser in dessen Mousehouse-Studio eingespielt und zeigen die GENERATORS mal wieder in Höchstform – besonders das hymnische „Wrong side of the tracks“ hat es mir angetan, vereint es doch alle Qualitäten der Band in sich, die längst die besseren Songs schreibt als ...

SOCIAL DISTORTION. Mit „Tyranny“ und „Here I go“ gibt es dann noch zwei Bonus-Songs. Ersterer stammt aus einer KXLU-Radiosession und ist okay, der zweite beschämt durch dumpfen Sporthallensound.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #107 (April/Mai 2013)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

MONTREAL

Die sympathischen Gute-Laune-Dienstleister MONTREAL enttäuschen ihre Fans nie und liefern immer das ab, wofür die Band seit vielen Jahren geschätzt und geliebt wird: super eingängiger Pop-Punk mit ordentlich Drive und Spielfreude, großartigen ... mehr