Reviews : TERROR / Live By The Code :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

TERROR

Live By The Code

Format: CD

Label: Century Media

Spielzeit: 26:45

Webseite

Wertung:


Mit „Keepers Of The Faith“ beschritten TERROR sowohl mit dem Sound als auch den Inhalten Neuland. Die Texte waren deutlich persönlicher und emotionaler, die Songs überraschender, verspielter und dynamischer.

Diesen Weg setzen sie auf „Live By The Code“ konsequent fort. Chad Gilbert als Produzent hat auch hier wieder ganze Arbeit geleistet. Überraschend sind die teilweise versetzten Gitarren, die einigen Songs eine ganz dezente melodische Note verpassen, sich einem aber nur so ganz vorsichtig nähern, ohne dass die Songs zu poppig oder kitschig wirken.

Im TERROR-Universum sind selbst solch feine Nuancen als große Weiterentwicklung einzustufen und es ist schön zu sehen, dass TERROR, obwohl sie ihrem Stil und Sound treu bleiben, Neues ausprobieren.

Im Vergleich zum vorherigen Album schlägt „Live By The Code“ bei mir allerdings nicht so hart ein. Müsste ich zwischen „Keepers Of The Faith“ und Live By The Code“ wählen, würde ich mich wohl für ersteres entscheiden, denn diese Platte ist irgendwie bissiger.

Als Doppelalbum wären beide Platten die Sensation gewesen.

David Micken

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #107 (April/Mai 2013)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SKASSAPUNKA

SKASSAPUNKA aus Mailand spielen 1a-Ska-(Street)Punk, mit politischen Texten gegen Faschismus, Staat und Kapital, in der Tradition von TALCO, LOS FASTIDIOS, NH3 und RED SKA. SKASSAPUNKA brauchen sich nicht hinter den genannten Bands verstecken. Ihre ... mehr