Reviews : CENTURIES / Broken Hymns :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.10.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FUCKED UP „Dose Your Dreams“ (Merge) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

CENTURIES

Broken Hymns

Format: LP

Label: This Charming Man

Spielzeit: 31:17

Webseite

Wertung:


Nach einer EP, Split-Veröffentlichungen auf verschiedenen Labels und einem Demo sind CENTURIES jetzt bei Southern Lord gelandet. Nach ALPINIST und aktuell HESSIAN hat also noch eine Hardcore-Band auf dem ehemals eher auf Metal fokussierten Label eine Heimat gefunden.

Während die Band aus Florida im Studio sitzt, um ihren ersten Langspieler für Greg Andersons Label einzuspielen, gibt es die versprengten Aufnahmen der Hardcore-Band dank Halo Of Flies und This Charming Man nochmal gesammelt auf einer schicken weißen LP.

Bis auf die Aufnahmen ihres Demos, die doch argen Proberaum-Charme versprühen, klingen die 14 Titel fast wie aus einem Guss. Für alle, die die Band seit ihrer Split-7“ mit PATSY O’HARA aus dem Vorjahr auf dem Schirm haben, ist diese Diskografie eine nette Zusammenstellung, vor allem weil die restlichen Veröffentlichungen vergriffen sind beziehungsweise auf dieser Seite des Atlantiks nie wirklich erhältlich waren.

Wer also auf fiesen Crust-infizierten Hardcore steht und sich schon mal für das kommende Album auf Southern Lord warmhören will, kann bedenkenlos zugreifen.

Matin Nawabi

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #108 (Juni/Juli 2013)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SICK OF SOCIETY

Nach einem Vierteljahrhundert im Punk Rock-Zirkus, nach guten, sowie auch verdammt harten Zeiten ist für das süddeutsche Punk Rock Quartett SICK OF SOCIETY der Moment gekommen, um alten Ballast abzustreifen und neue Kapitel in der Bandgeschichte zu ... mehr