Reviews : ALIEN SEX FIEND / Between Good And Evil: The Collection :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ALIEN SEX FIEND

Between Good And Evil: The Collection

Format: CD

Label: Cherry Red

Spielzeit: 77:51

Webseite

Wertung:


Über zehn Zusammenstellungen von ALIEN SEX FIEND-Material gibt es bereits, nun ist auf dem Achtziger-Stammlabel Cherry Red eine weitere erschienen. Der Überhit „Ignore the machine“ ist der Opener, „Lips can’t go“, „I walk the line“, „R.I.P.“, „New christian music“ und noch ein paar andere machen die knapp achtzig Minuten Spielzeit voll.

Wer bislang nichts von der 1982 in London gegründeten, bis heute aktiven Band um Nik Fiend und Mrs. Fiend besitzt, ist mit dieser Einstiegszusammenstellung leidlich gut beraten – ich würde allerdings eher zu „The Singles 1983-1995“ greifen.

ALIEN SEX FIEND waren mit ihrer brutalen, exzessiven Mischung aus Rock’n’Roll, Psychedelic und Wave/Goth schon immer ein Fall für sich, so was wie die Kajalversion der CRAMPS, und früher oder später sollte man sich –entsprechendes Interesse vorausgesetzt – sowieso die Original-Vinyle aus den Achtzigern besorgen.

Für’s Erste tut es diese CD mit von der Bandwebsite geklauter History im Booklet.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #109 (August/September 2013)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

LOS FASTIDIOS

Enrico und seine Squadra wissen einfach wie’s geht, und das schon seit 1991! Immer noch brennt die Flamme. Für die gute Sache, für die Einigkeit der Szene, für Fußball ohne Dumpfbacken, gegen braune Einfältigkeit und Engstirnigkeiten sämtlicher ... mehr