Reviews : ÅRABROT / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ÅRABROT

s/t

Format: CD

Label: Fysisk Format

Spielzeit: 37:48

Webseite

Wertung:


Ja, es gibt ihn, den Humor im Sludge Metal! Man muss nur ein bisschen danach suchen. ÅRABROT, ein dem Bandmythos zufolge nach einer lokalen Mülldeponie benanntes norwegisches Duo, das bisher – zu Unrecht – europaweit eher ein Schattendasein fristete, hat davon direkt einen ganzen Haufen zu bieten.

Titel wie „Blood on bunny“ oder „Throwing rocks at the devil“ lassen es schon erahnen: Auf ihrem bereits sechsten Album bleibt kein Metal-Killer-Klischee verschont. Wie auch auf den Alben davor.

Mit dem direkten Vorgänger „Solar Anus“ gewann man 2012 auch den Spellemannprisen in der Metal-Kategorie (ja, die gibt es in Norwegen). Spaßig, diese Skandinavier. Live bestimmt noch viel spaßiger.

Zumal die beiden musikalisch einiges zu bieten haben: Kriechend-noisiges Sludgewummern mit gelegentlichen Grunzeinlagen. Kein Wunder also, dass sich Gastmusiker von MADRUGADA bis KYLESA nicht lange haben bitten lassen.

Scheiß auf das 666. BLACK SABBATH- oder das 999. TURBONEGRO-Album, ÅRABROT haben viel mehr Stil. Kultverdächtig. Verdammt, die Deutschlandtour habe ich verpasst! Dafür ist auch der „Solaranus“-Clip nur ein schwacher Trost.

Anke Kalau

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #109 (August/September 2013)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SCHMUTZKI

Tja, wenn man seine Band SCHMUTZKI nennt, muss man sich nicht wundern, wenn man hier ein bissiges Dreieinhalb-Akkord-Monster zu bändigen hat. Dabei sind die Zutaten denkbar einfach: ein paar scharfkantige Riffs, dreckig getackerte Rhythmen und ein ... mehr