Reviews : FALLING IN REVERSE / Fashionable Lately :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

FALLING IN REVERSE

Fashionable Lately

Format: CD

Label: Epitaph

Spielzeit: 48:35

Webseite

Wertung:


Wenn im Booklet die Band im Helicopter ankommt und Sänger Ronnie Radke mit dem Ferrari vorfährt, sollten alle Anti-Hipster-Alarmglocken läuten. Wer hätte von ESCAPE THE FATE-Leuten auch anderes erwartet, Emporkömmlingen, die einen Musik-Wettbewerb gewonnen haben und seitdem bei Epitaph sind.

Musikalisch trifft Deathcore auf seichten Pop-Punk und wird auch mal von Rap-Passagen („Champion“) oder SKRILLEX-Loops („Rolling stone“) ergänzt. In Summe klingt das dann unheimlich beliebig.

Die Texte reichen von nachvollziehbar bis dämlich, aber insgesamt ist „Fashionable Lately“ mit das schlechteste Album, welches ich in den letzten Jahren gehört habe. Eine Momentaufnahme der Mainstream-Verzweiflung.

Ein Album ohne Substanz und für die Zukunft völlig irrelevant.

Thomas Eberhardt

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #109 (August/September 2013)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Suche

Ox präsentiert

RAZZIA

Nach der Reunion im Jahre 2011 stehen RAZZIA aus Hamburgs Norden, jetzt wieder mit dem altem Sänger Rajas Thiele auf der Bühne. Das aktuelle Album „Am Rande von Berlin“ zeichnet sich durch Mischung aus Energie und Melancholie aus. Die intelligenten ... mehr