Reviews : TEN VOLT SHOCK / Strasbourg :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

TEN VOLT SHOCK

Strasbourg

Format: CD

Label: Gunner

Spielzeit: 23:00

Webseite

Wertung:


The world’s only partytaugliche Noiserock-Band is back. Drei Jahre sind seit „78 Hours“ ins Land gezogen, drei Jahre, in denen man ausgiebig die französische Nachbarschaft mit Live-Auftritten beglückt hat.

Folgerichtig ist der Titel des neuen Albums auch zu verstehen als Reminiszenz an die gute Zeit, die man dort verbracht hat. Mit gut gemeinter schlechter Laune geht „Strasbourg“ dann gleich in die vollen, der Stakkato Beat reißt die ersten drei Songs lang nicht ab, Gitarre und Bass tänzeln drum herum oder schneiden die Songs einfach in Scheibchen.

Das hat was vom Duracell-Häschen, wie die Band hier zu Werke geht. Mit dem vierten Song „Cursed“ folgt dann der absolute Höhepunkt, weil mal nicht marschiert, sondern vermöbelt wird. Krass, was diese Band aus Herren gesetzteren Alters noch für eine Energie an den Tag legt.

Nach der Abreibung geht es dann im gewohnten Tempo weiter und es reißt bis zum Schluss nicht ab. Und da wären wir schon beim einzigen Makel von „Strasbourg“. Der immer gleich hämmernde Beat nervt gegen Ende der Platte dann doch ein wenig.

Aber was soll das Gemecker, Noiserock muss schließlich weh tun. (Diese Band war auf der Ox-CD #109 zu hören.)

Ingo Rothkehl

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #109 (August/September 2013)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

MILLENCOLIN

Seit mehr als einem Vierteljahrhundert gehören die Schweden MILLENCOLIN zur festen Definition von Skatepunk. Der Punksound von Sänger und Bassist Nikola Sarcevic, den Gitarristen Erik Ohlsson und Mathias Färm sowie Schlagzeuger Fredrik Larzon, ... mehr