Reviews : BACKWARDS / Eerie Thoughts Collection Pt. 3 :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BACKWARDS

Eerie Thoughts Collection Pt. 3

Format: CD

Label: Area Pirata

Spielzeit: 78:02

Webseite

Wertung:


Eine beeindruckende Werkschau einer der talentiertesten europäischen Psychedelic-Bands hat Area Pirata nahezu zwanzig Jahre nach deren Auflösung aufgelegt. Die Genueser BACKWARDS lieferten in nur vier Jahren einen enormen Output von Demotapes (eigentlich eher „richtige“ Album-Produktionen) und Schallplatten ab, allerdings nur eine tatsächliche Vinyl-LP.

Der Geist von „Madcap“ Syd Barret kichert dabei ganz ordentlich, und Neopsycher wie Julian Cope und der großartige und ewig unterschätzte Robyn Hitchcock sind ihnen dabei Brüder im Geiste.

Studiotechnisch zeigen sie sich als ausgesprochen experimentierfreudig, der Umgang mit „Backwards“-Bändern, Tremolo, Fuzz und Flangern gelingt ihnen mit spielerischer Leichtigkeit, einzig hätte ich mir einen schöneren Orgelsound jenseits von Casio- und Yamaha-Scheußlichkeiten gewünscht.

Das Repertoire hingegen begeistert auf voller Länge, die Eigenkompositionen stehen den geschmackvollen Coversongs in nichts nach. BYRDS, CHOCOLATE WATCHBAND, CREATION oder VELVET UNDERGROUND liefern Songs und Soundideen, die geschmackvoll verwurstet werden und in einem hochoriginellen Gesamtkonzept aufgehen.

Gereon Helmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #111 (Dezember 2013/Januar 2014)

Suche

Ox präsentiert

DEECRACKS SWEET SIXTEEN FEST AT-Wien

Österreichs hartnäckigste Punk Rock band DEECRACKS laden im September anlässlich ihres 16-jährigen Jubiläums für drei Tage nach Wien ein. Mit dabei sind Weggefährten aus deren Tourabenteuern aus allen Herren Ländern. An zwei Tagen in der Arena und ... mehr