Reviews : FUZZ / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

FUZZ

s/t

Format: CD

Label: Munster

Spielzeit: 31:41

Webseite

Wertung:


Neues aus der Memphis-Schickeria: Gerüchteweise ist ein lange Zeit schwelender Bruderzwist die Grundlage für die Gründung von FUZZ. Hector, der „kleine“ Bruder von Harlan T. Bobo, wollte sich und der Welt beweisen, dass er nicht länger im Schatten des „großen“ Bruders steht, und nicht minder wilde Blues/Trash-Nummern schreiben, spielen, aufnehmen und veröffentlichen und damit sogar noch Erfolg haben kann.

Die Rechnung ist aufgegangen, das selbstbetitelte Debüt der Dreimanncombo rockt und swingt ganz gewaltig. Die vorab erschienene 7“ überzeugte viele Kritiker nicht so ganz, aber mit dem Album hat er jedenfalls die Kurve gekriegt.

Der Blues-Virus hat mehr und mehr sein Songwriting infiziert, und das steht den elf Stücken gut zu Angesicht. Mit Steve Selveridge ist sogar ein „Prominenter“ mit an Bord, zupft er doch bei HOLD STEADY die Basssaiten.

Ein gelungener Einstand jedenfalls, Harlan T. Bobo muss allerdings nicht eifersüchtig werden.

Gereon Helmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #111 (Dezember 2013/Januar 2014)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

COCAINE PISS

Die Belgier COCAINE PISS haben sich schon mit REFUSED, MILLENCOLLIN und UNSANE die Bühne geteilt und waren damit auch in allerbester Gesellschaft. Ein bisschen schön. Und ein bisschen anstrengend. Inhaltlich beschäftigt man sich mit Sinn und Unsinn ... mehr