Reviews : WOODEN SHJIPS / Back To Land :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

WOODEN SHJIPS

Back To Land

Format: CD

Label: Thrill Jockey

Spielzeit: 41:51

Webseite

Wertung:


Die „Dark Side Of The Moon“-Anspielung im Bandlogo ist Programm: Psychedelic ist bei WOODEN SHJIPS vom Artwork bis zur Musik durchweg alles. Jeder einzelne gespielte Ton. Wo die vier her sind? San Francisco, CA, was anderes kommt ja für überzeugte Althippies fast nicht in Frage.

Aber halt, nein, zwei Bandmitglieder sind nach Portland, Oregon umgezogen? Wie sich das wohl auf den Sound auswirkt? Scheint eine ziemlich positive Erfahrung gewesen zu sein, hätte ich nicht unbedingt erwartet.

So ist „Back To Land“ einfach unglaublich harmonisch geraten, ganz anders als die bisherigen Shjips-Alben, nach Dissonanzen muss man jetzt schon verdammt genau suchen. Keine Spur mehr von DOORS, Sinnsuche und Zweifeln.

Man spielt sich in Ekstase, schwebende Orgelklänge untermalen endlose Riffloops, jedes Lied ein einziger Trip. Ein guter Trip. So dermaßen tiefenentspannt war ich schon lange nicht mehr. Wer noch die limitierte bunte Vinylversion plus Bonus-7“ haben will, sollte sich sputen ...

oder gleich eines der vier anstehenden Deutschland-Konzerte besuchen und sich vor Ort eindecken.

Anke Kalau

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #111 (Dezember 2013/Januar 2014)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

PEARS

Jeder PEARS Song ist eine Wundertüte, in der sich von melodiösen Punk-Hymnen über Highspeed-Hardcore-Parts bis hin zu gegrowlten Metal-Passagen alles finden kann, und das abwechselnd innerhalb von zwei Minuten. ... mehr