Reviews : CAGE THE ELEPHANT / Melophobia :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

CAGE THE ELEPHANT

Melophobia

Format: CD

Label: Universal

Webseite

Wertung:


„Thank You Happy Birthday“, der erste musikalische Erguss der Band CAGE THE ELEPHANT hatte etwas überaus Faszinierendes an sich. Hier und da irgendwie scary und dann in so vielen Momenten schlicht genial.

Der letzte Funke, der wollte aber nicht so ganz. Nun und hier also „Melophobia“. Ihre Neigung zum Wahnsinn haben CAGE THE ELEPHANT anscheinend auf dem halben Weg zu Universal verloren. Das sei an dieser Stelle aber keineswegs eine Anklage, denn stattdessen findet sich eine erstaunliche Masse an Hits.

Man mag es heute lässiger, harmonischer. Das Ergebnis dieser neuen musikalischen Ausrichtung ist aber keine PHOENIX-Kopie, sondern ein ganz fabelhaftes Album, das eher das beste von WOLF PARADE und eben diesen vereinigt, gepaart mit einer entspannten Attitüde.

Langweilig ist „Melophobia“ dabei keineswegs. Es ist die großartige Weiterentwicklung einer Band, die erkannt hat, wie es für sie weitergehen könnte.

Bianca Hartmann

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #112 (Februar/März 2014)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

MACSAT

MACSAT sind verdammt versiert in Sachen Ska, Reggae, Skapunk und ein wenig Streetpunk. Die Musik ist ein kleines Hörvergnügen mit ihren Referenzen an JAYA THE CAT, die MIGHTY MIGHTY BOSSTONES oder SUBLIME. ... mehr