Reviews : VIOLENT FEMMES / 3 :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

VIOLENT FEMMES

3

Format: LP

Label: Slash/Warner/Music On Vinyl

Vertrieb: Cargo

Webseite

Wertung:


Manche Bands reduziert man auf bestimmte Alben, meist ihre frühen, und tendiert dazu, ihre spätere Karriere auszublenden. Mir geht es mit den VIOLENT FEMMES so. Die hatten 1983 mit ihrem titelosen Debüt einen Klassiker geschaffen, irgendwo zwischen Punk und Folk, ein wundervolles Manifest der Lebensfreude und perfektes Material für betrunkene Teenager dank herrlich anzüglicher Texte – die Zeile „Why can’t I get just one fuck“ in „Add it up“ sprach vielen Pubertierenden aus der Seele.

Auch der Nachfolger „Hallowed Ground“ (1984) war düsterer, wer zu jener Zeit Platten von GUN CLUB und BIRTHDAY PARTY kaufte, entdeckte auch VIOLENT FEMMES, die mit „The Blind Leading The Naked“ (1986) dann den Durchbruch in den Mainstream schafften – und danach von meinem Radar verschwanden.

Erst Jahre später – die Band machte all die Jahre weiter, von kurzen Unterbrechungen abgesehen – nahm ich sie wieder wahr, und stelle fest, dass „3“ von 1989 (trotz des missverständlichen Titels das vierte Album) zwar wie die drei Platten zuvor wieder einen anderen, in diesem Fall aber düstereren, gegenüber dem Vorgänger reduzierteren Weg einschlug.

Ein schönes Album, dennoch blass im Vergleich zu denen davor, aber nach über 25 Jahren durchaus eine lohnende Ergänzung für die Sammlung, in gewohnter Music On Vinyl-Qualität und -Ausstattung.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #113 (April/Mai 2014)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

LIGA DER GEWÖHNLICHEN GENTLEMEN

Willkommen im Parallel-Universum der Popmusik! Hier ist alles etwas heller, etwas rauer und herzlicher. Hier geht es um zufriedene Esel und einen kameradschaftlichen Tritt in die Eier. Um ein geglücktes Leben in der Katastrophe. DIE LIGA DER ... mehr