Reviews : WHITE FIELDS / Hell Within :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

WHITE FIELDS

Hell Within

Format: LP

Label: Tired Kids

Spielzeit: 18:17

Webseite

Wertung:


Seit 2010 hatten die oberfränkischen WHITE FIELDS bisher vier Veröffentlichungen zu verzeichnen, die an mir völlig vorbeigegangen sind. Die neueste ist eine einseitig bespielte LP namens „Hell Within“, auf der fünf längere Songs zu finden sind.

So sehr ich auch suche, die passende Schublade finde ich nicht. „Modern Hardcore“, wie es die Band selbst beschreibt, ist wahrscheinlich tatsächlich die Bezeichnung, die ihrer Musik am nächsten kommt.

Die Stücke haben alle das gleiche Muster: Es gibt ausgiebige schleppende Parts, die wiederum von schnellen Strophen abgelöst werden. Die Texte, wie auch die harten, tiefergestimmten (gedroppten) Gitarren verströmen eine dunkle, verzweifelte und wütende Stimmung, die einen dennoch mitreißt.

Ich ertappe mich beim Mitschreien. Vergleiche zu ziehen fällt schwer, es geht auf jeden Fall in die Deathwish-Richtung. Nach mehrmaligem Hören sind sie für mich schlicht die deutschen MODERN LIFE IS WAR, nur mit Metal-Einschlag und überhaupt keiner positiven Message.

Moritz Eisner

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #116 (Oktober/November 2014)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

IDIOTS

THE IDIOTS liegen irgendwo zwischen Kunst und Idiotie. Sie spielen Deutschpunk mehr als authentisch. Mit legendären Ansagen und einer starken Einbeziehung des Publikums, ob gewollt oder nicht, wird einem etwas geboten. So müssen Punkshows a ... mehr