Reviews : RAMONES / Live At German Television – The Musikladen Recordings 1978 :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

RAMONES

Live At German Television – The Musikladen Recordings 1978

Format: LP

Label: Shack Media

Webseite

Wertung:


Lange war dieses Schätzchen verschüttet. Wurde vielleicht nachts mal ausgegraben und in den dritten Programmen der öffentlich-rechtlichen TV-Sender gezeigt. Wenn keiner mehr zuschaute. Bis es die Band nicht mehr gab: Die RAMONES waren tot.

Die Legende lebte weiter. Und plötzlich tauchte auch der Mitschnitt ihres Konzertes auf, das Joey, Johnny, Dee Dee und Marky am 13. September 1978 im Bremer „Musikladen“ gaben: zuerst auf der DVD „It’s Alive – 1974 – 1996“ (2007), dann als eigenes Konzertvideo (2011).

Und jetzt endlich auch als Tonträger. Als LP. Natürlich reicht diese Aufnahme nicht an die Mutter aller Live-Alben heran – an „It’s Alive“, jene Platte, die den Silvesterauftritt der RAMONES in London ein knappes Dreivierteljahr zuvor für die Ewigkeit festhielt.

Aber fast. Denn die RAMONES bewiesen auch bei diesem Konzert anlässlich ihres ersten TV-Auftritts in Europa ihre Stärken, sie zeigten, wer gerade die Musikwelt auf Links gedreht hatte: 25 Songs in knapp fünfzig Minuten.

Für diesen Release wurde an der Aufnahme für die LP nichts nachgebessert, kein Remastering, ein Ein- oder Ausblenden. Sie kling wie direkt von der MAZ auf Vinyl gebannt und endet auf Seite A abrupt nach „Havanna Affair“.

Aber das ist nur scheinbar lieblos, denn erstens macht das die beiliegende DVD mit dem Konzertmitschnitt wieder wett (inklusive des irritiert an Tischen sitzenden Publikums und zweier einsamer, wild ihre Haare schüttelnden Lederjackenrocker am Bühnenrand): Die enthält nämlich auch ein hoch interessantes Interview mit dem damaligen Regieassistenten.

Und zweitens ging es bei den RAMONES doch nie um etwas anderes als um genau diese Perfektionierung des Unperfekten. Was für ein Dokument der Musikgeschichte! Fehlt eigentlich nur noch der Download-Code.

Frank Weiffen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #117 (Dezember 2014/Januar 2015)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

DETROIT COBRAS

Vorstellen muß man die nicht groß: Als THE DETROIT COBRAS vor mittlerweile mehr als zwanzig Jahren ihr Debütalbum „Mink, Rat Or Rabbit“ erschien, fand sich die Formation um Frontfrau Rachel Nagy, Gitarristin Mary Ramirez und die (zumeist) männlich ... mehr