Reviews : WAYNE HUSSEY / Songs Of Candlelight And Razorblades :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

WAYNE HUSSEY

Songs Of Candlelight And Razorblades

Format: CD

Label: Eyes Wide Shut

Spielzeit: 70:35

Webseite

Wertung:


Der Opener „Madame G“ auf Wayne Husseys zweitem Soloalbum überrascht mit Streichern, Oboe und einem melancholischen Klavier. Da schwingt eher der Geist von GAVIN FRIDAY & THE MAN SEEZER mit als der von THE MISSION.

Hat sich Hussey auf seinem ersten Soloalbum „Bare“ (2009) noch in Neuinterpretation von THE MISSION-Songs und Coversongs (THE CURE, U2) ergangen, etabliert er hier seinen ganz eigenen Sound.

Das macht er überzeugend, einfühlsam und fast schwelgerisch in der Art eines Elder Statesman. Der Song „Wither on the vine“ eröffnet mit einer Gitarre, die etwas an den Eröffnungspart von „Marian“ vom Debütalbum der SISTERS OF MERCY erinnert und ebenfalls aus der Feder von Wayne Hussey stammt.

Mit „Songs Of Candlelight And Razorblades“ hat sich Wayne Hussey gereift als Musiker und Sänger etabliert (und das oft Plakative von THE MISSION völlig ausklammert) und seinen eigenen musikalischen Mikrokosmos gekonnt auslotet.

In jedem Fall versprüht das Album eine gute Portion Nostalgie und zeigt neue Facetten von Hussey. 

Markus Kolodziej

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #117 (Dezember 2014/Januar 2015)

Suche

Ox präsentiert

HELL NIGHTS FESTIVAL Köln

Jedes Jahr an Halloween laden Europas Horrorpunks Nr. 1 – THE OTHER - aufregende Bands aus aller Welt ein, um mit ihnen Halloween zu feiern. Seit 2002 hat sich ihre Heimatstadt Köln dadurch zum weltweiten Horror-Punk-Halloween Wallfahrtsort ... mehr