Reviews : BODY & THOU / You, Whom I Have Always Hated :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BODY & THOU

You, Whom I Have Always Hated

Format: CD

Label: Thrill Jockey

Spielzeit: 50:05

Webseite

Wertung:


Nachdem THE BODY mit „I Shall Die Here“ und THOU mit „Heathen“ 2014 jeweils herausragende Alben veröffentlicht haben, artikulierte sich die Freundschaft beider Bands im selben Jahr erstmals in einer musikalischen Kollaboration.

Tun sich zwei Veteranen extremer Klänge zusammen, entsteht ein janusköpfiges Sludge-Avantgarde-Biest, das einem mit gewaltiger Wucht den Schädel zertrümmert. Das Ergebnis „Released From Love“, bisher nur auf Vinyl zugänglich, wird nun zusammen mit dem neuem Material von „You, Whom I Have Always Hated“ herausgebracht.

Ultradüster und hirnblutungsinduzierend brachial ist diese Platte, die Handschriften beider Bands in der Summe der Teile deutlich hörbar. Zudem wird der NINE INCH NAILS-Klassiker „Terrible lie“ bearbeitet und wem „Coward“ von Vic Chesnutt nicht schwermütig und selbstzerstörerisch genug war, dessen schwarzes Herz wird bei dem Cover von THE BODY & THOU förmlich implodieren.

Christiane Mathes

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #118 (Februar/März 2015)

Suche

Ox präsentiert

FRIEDEMANN

Jede Zeit hat ihre Stimmen, ihre Sänger, die in ihren Liedern ihrer Zeit eine neue Fassbarkeit verleihen, und uns erkennen lassen, was wir damit zu tun haben und dass wir alle mittendrin sind. Diese Stimme formt FRIEDEMANN (Sänger der Hardcore/Punk ... mehr