Reviews : KAMMERFLIMMER KOLLEKTIEF / Désarroi :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

KAMMERFLIMMER KOLLEKTIEF

Désarroi

Format: CD

Label: Staubgold

Spielzeit: 41:36

Webseite

Wertung:


Den besonderen Reiz von KAMMERFLIMMER KOLLEKTIEF aus Karlsruhe hat auf ihren bisherigen acht Platten immer ausgemacht, wie drei Musiker mit überwiegend analogem Equipment – Synthesizer kommen aber durchaus zum Einsatz – in klassischer Handarbeit immer wieder außergewöhnliche Klänge zustande brachten.

Ihr neues Album heißt „Désarroi“, was „Verwirrung“, „Verunsicherung“ oder „Verzweiflung“ bedeuten kann, und umschreibt sowohl die Struktur beziehungsweise die Atmosphäre der acht Stücke als auch die Wirkung auf den Hörer recht gut, zusammengehalten durch Westerngitarren, Harmonium, jazzige Bassläufe und andere seltsame Sounds.

Falls es eine sinnstiftende Koexistenz von Jazz und Pop geben sollte, dürfte das Karlsruher Trio dieser mit „Désarroi“ am nächsten kommen, so wie sich hier Harmonisches unmerklich mit grundsätzlich eher Disharmonischem verbindet.

Wirkliche Klarheit schafft diesbezüglich aber auch die seltsame „Coverversion“ von „Zurück zum Beton“ von S.Y.P.H. ganz zum Schluss nicht. „Désarroi“ bleibt wie alle KAMMERFLIMMER KOLLEKTIEF-Platten ein faszinierendes dunkles Rätsel mit hohem Improvisations-Charakter und langen Instrumentalpassagen, das aber eher euphorisch als bedrückend wirkt.

Und es gibt wohl kaum eine schönere Art, verwirrt zu werden, als durch diese Ausnahmeband.

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #118 (Februar/März 2015)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SIBERIAN MEAT GRINDER

SIBERIAN MEAT GRINDER stehen für einen rasanten Mix aus Thrash Metal, HipHop, Hardcore und Stoner-Rock. Die Texte sind prollig, aggressiv, aber nicht dumm – und partiell durchaus politisch. Im Gegensatz zu MOSCOW DEATH BRIGADE, wo auch einige Leute ... mehr