Reviews : GOATSNAKE / Black Age Blues :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

GOATSNAKE

Black Age Blues

Format: CD

Label: Southern Lord

Spielzeit: 47:12

Webseite

Wertung:


Mit „Trampled Under Hoof“ erschien 2004 die letzte GOATSNAKE-Platte, die damals ein neues Lebenszeichen seit der ersten, von 1996 bis 2001 dauernden ersten Phase der einst aus der Asche von THE OBSESSED hervorgegangen Band war.

Doch die Aktivitäten schliefen bald wieder ein, erst 2010 kam es zu einer Neuauflage anlässlich eines Auftritts beim Roadburn Festival, und dann hatten die Bandmitglieder, allen voran Southern Lord-Boss Greg Anderson (Gitarre), wieder andere Prioritäten.

2014 wurde die Arbeit am ersten neuen Album seit „Flower If Disease“ (2000) aufgenommen, das in der Besetzung Pete Stahl (vocals; ex-SCREAM), Greg Anderson (guitar), Greg Rogers (drums; ex-THE OBSESSED) und Scott Renner (bass) entstand.

Und nein, der Name des Bassisten ist kein Tippfehler, Scott Reeder (THE OBSESSED, KYUSS) wurde ersetzt durch Scott Renner. Bei so einer von manchen kultisch verehrten Supergroup sind die Erwartungen hoch, vor allem da über die Jahre manches verklärt wird, sich Menschen und Musiker verändern, und die bange Frage ist dann immer: Klingen die noch so, wie man es erwartet? Und ja, das tun sie.

Pete Stahls Stimme ist noch so rauchig-bluesig rauh, wie man sie in Erinnerung hatte, und der tonangebende, vielbeschäftigte Anderson hielt die Band musikalisch auf dem alten Kurs. Zugegeben, vor 15 Jahren war dieser runderneuerte, bluesige Stoner-Doom neu und innovativ, in der Zwischenzeit wurde die Idee vielfach aufgegriffen und weiterentwickelt, aber alles in allem sind GOATSNAKE gut gealtert – und vor allem eben GOATSNAKE und nicht irgendwer.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #121 (August/September 2015)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

GOTOBEDS

THE GOTOBEDS aus Pittsburgh, PA arbeiten sich von der schwitzigen Ursuppe des erweiterten Postpunks, MISSION OF BURMA via PAVEMENT, hin zu den gegenwärtigen Gleichgesinnten PROMOMARTYR und PARQUET COURTS. Sub Pop’s Infotext spielt das zwar als den ... mehr