Reviews : CHILLS / Silver Bullets :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

CHILLS

Silver Bullets

Format: CD

Label: Fire

Spielzeit: 44:00

Webseite

Wertung:


Als 1986 auf Normal Records „Tuatara“, eine Compilation des Flying Nun-Labels, erschien, dürfte das für die meisten Musikinteressierten der erste Kontakt mit der speziellen neuseeländischen Musiklandschaft gewesen sein.

Darauf enthalten auch THE CHILLS, die ein Jahr später ihr erstes Album „Brave Words“ veröffentlichten und sicherlich auch ein Grund für den plötzlichen internationalen Erfolg von Flying Nun waren.

In Folge entstand in Zusammenarbeit mit Normal auch Flying Nun Europe, neben einer Dependance in England. So schnell der Kiwi-Pop-Hype kam, so schnell verschwand er aber auch wieder, THE CHILLS wäre aber trotzdem beinahe eine erfolgreiche internationale Karriere beschieden gewesen – aber wie so oft kam es anders als gedacht.

Stattdessen musste sich Bandkopf Martin Phillipps mit Drogenabhängigkeit und kommerzieller Erfolglosigkeit herumschlagen, und dass 2007 mit „Stand By“ – 15 Jahre nach dem letzten Album „Soft Bomb“ – tatsächlich neues Material der Band erschien, dürfte weitestgehend untergegangen sein.

2011 entstand anlässlich des 50. Geburtstags von Phillipps ein neuer Song namens „Molten gold“, aber ein komplettes Album ließ weiterhin auf sich warten. Umso erfreulicher ist, dass sich das lange Warten auf „Silver Bullets“ („Molten gold“ ist hier ebenfalls enthalten) wirklich gelohnt hat, denn Phillipps hat als Songwriter nichts an Frische und Originalität eingebüßt und knüpft nahezu nahtlos an frühere THE CHILLS-Klassiker wie „Pink frost“ oder „I love my leather jacket“ an, wirkt aber deutlich gereifter und fokussierter.

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #122 (Oktober/November 2015)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

FRANK CARTER & THE RATTLESNAKES

Bei FRANK CARTER & THE RATTLENSNAKES fegt der ehemalige Frontmann der GALLOWS-Frontmann FRANK CARTER vollgepumpt mit Adrenalin  über die Bühne und schreit, bis seine senkrecht verlaufende Stirnvene fast zu platzen droht. Die RATTLESNAKES ... mehr