Reviews : LA LUZ / Weirdo Shrine :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

LA LUZ

Weirdo Shrine

Format: CD

Label: Hardly Art

Spielzeit: 31:52

Webseite

Wertung:


Zwei Jahre hat „It’s alive“, das vorzügliche Debüt des Seattler Damenquartetts mit den schön traurigen Melodien, Mollakkorden und scheppernden surfigen Fendergitarren bereits auf dem Buckel. Zeit für ein angemessenes Nachfolgeopus.

Schwer muss es sein, einen solchen Achtungserfolg zu wiederholen, aber LA LUZ treten ohne Scheu und so selbstbewusst wie charmant ins Studio und schütteln mit spielerischer Leichtigkeit neue Songs aus dem Ärmel, die „It’s Alive“ in wenig nachstehen.

Im Gegenteil, an den dreistimmigen Harmoniesätzen haben sie immer noch weiter gefeilt, spielerisch zeigen sich die vier in Topform. Die elf neuen Stücke, melancholische Surfsongs, die aber auch Folk- Garage und Psychedelia-Anteile aufweisen halten den Spannungsbogen über die ganze Distanz aufrecht, ohne Füllmaterial und Verschnitt reiht sich Hit an Hit.

Die Produktion, zu großen Teilen live im Studio eingespielt, ist ebenfalls durch und durch gelungen, kein Wunder, dafür zeichnet niemand anders als Ty Seagall verantwortlich. Ein Album, dass einfach deshalb Spaß macht, weil die Songs durchweg auf hohem Niveau verharren, und das somit zu einem anhänglichen Begleiter werden muss.

Als Gimmick liegt übrigens zum Betrachten des ebenso liebevoll gestalteten Coverartworks eine 3D-Brille bei!

Gereon Helmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #122 (Oktober/November 2015)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

CULT OF LUNA

Die schwedischen Post-Metaller CULT OF LUNA haben sich in ihrer fast 20-jährigen Karriere zu einer der weltweit führenden Bands in dem Genre etabliert. Ihre  Songs sind ausschweifend atmosphärische Trips in dunkle Sphären wo der geschickte ... mehr