Reviews : MOGWAI / Central Belters :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MOGWAI

Central Belters

Format: CD

Label: Rock Action/PIAS

Webseite

Wertung:


„Noch irgendwer ohne MOGWAI-Ticket oder später zugestiegen?“ „Central Belters“ ist die ultimative Einsteiger- und Überblickszusammenstellung der 1995 in Glasgow gegründeten Post-Rock-Band, erschienen sowohl als budgetfreundliche Triple-CD wie auch als opulente 6-LP-Box für den etwas dickeren Geldbeutel.

34 Stücke in annähernd chronologischer Reihenfolge sind hier versammelt, was nach nicht gerade viel klingt, sich angesichts der epischen Länge vieler Stücke relativiert – die maximale Spielzeit von Vinyl wie CD wurde ausgereizt.

„Central Belters“ ist keine jener fiesen Zweitverwertungen, auf denen sich noch ein, zwei unveröffentlichte Nummern verstecken, auf dass Fans, die sowieso schon alles haben, auch hier nochmal zugreifen, sondern wurde ausschließlich aus bereits auf Alben, EPs und Singles veröffentlichtem Material zusammengestellt.

Der Reiz ist die Zusammenstellung, die schiere Stärke des Materials. Gerade angesichts der sphärischen Klangwelt der Band ist eben nicht jede einzelne Albumnummer ein herausragendes Stück, wohingegen hierfür, das Gefühl habe ich, bewusst die „Hits“ ausgewählt wurden – ein MOGWAI-Konzentrat gewissermaßen, das einem selbst als alten Fan die besten und mitreißendsten Momente der letzten zwanzig Jahre in Erinnerung ruft und angesichts der erwähnten weitgehend chronologischen Anordnung auch die subtilen klanglichen Veränderungen und Weiterentwicklungen der Schotten nachvollziehen lässt.

Ein Must-have für Noch-nicht-Fans und Gelegenheits-Hörer. Kommt mit dickem Booklet mit Linernotes und Fotos.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #123 (Dezember 2015/Januar 2016)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

NARCOLAPTIC

NARCOLAPTIC - Punk Rock für Freunde von Nofx, Sublime, Rise Against. M it knapp 350 Konzerten im In und Ausland ist die Band momentan eine der aktivsten deutschen Bands dieses Genres. 2016 tourten sie mit ihrem zweiten Album „Hypocretin“ in Tha ... mehr