Reviews : TINY GHOSTS / Two Verses :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.08.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die PETER AND THE TEST TUBE BABIES-CD „That Shallot“ ODER die EA80-CD „Definitiv: Ja!“ als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 15.09.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

TINY GHOSTS

Two Verses

Format: CD

Label: Wifagena

Webseite

Wertung:


Eine zunächst seltsam fröhlich wirkende Zeichnung ziert das Cover des neuen TINY GHOSTS-Albums „Two Verses“: rechts ein Vögelchen, in der Mitte sieht es rot und gelb sonnig-blumig aus – und erst auf den zweiten Blick erkennt man die Katastrophe: am Horizont rasen zwei Züge ineinander.

Welch Kontrast zur Musik der Band aus Freiberg in Sachsen, die so melancholisch-fröhlich ist wie eh und je. HÜSKER DÜ, Bob Mould, GUIDED BY VOICES, R.E.M. müssen die armen „kleinen Geister“ seit Jahren schon als Vergleich über sich ergehen lassen, und – wie erfreulich! – sie geben auch mit dem Nachfolger zum „Another Poison Wine“-Album (das tatsächlich schon auf 2010 datiert!) keinen Anlass, etwas davon zurückzunehmen.

Die neun englischsprachigen Songs (und das deutschsprachige „Nullserie“) sind Ergebnis ganz großer Songwritingkunst und bestens aufgenommen und produziert, und es ist und bleibt eine historische Ungerechtigkeit, dass die TINY GHOSTS nicht längst schon mal als Vorband von Bob Mould oder FOO FIGHTERS touren durften.

Ein blödes Schicksal, dieses ewige Geheimtipp-Dasein, während belanglose Bands durch wichtigtuerische Öffentlichkeitsarbeit omnipräsent sind. Tja. Tut was dagegen, entdeckt (endlich) die TINY GHOSTS, und ich wette, ihr habt dann eine neue Lieblingsband.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #128 (Oktober/November 2016)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SINGLE MOTHERS

SINGLE MOTHERS spielen eine gute Mischung aus rockigem Punk und Hardcore, was geschrieben so klingt, als hätte man es schon viel zu oft gehört. Doch die Kanadier schaffen es, ihren Songs mit einem kompromisslosen, (gewollt) kaputten Sound und ... mehr

 
 

Newsletter