Reviews : ANDY PARTRIDGE / Fuzzy Warbles 3 CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 28.02.2017 neu abonniert, kann sich eine dieser beiden Aboprämien aussuchen: VAL SINESTRA "Unter Druck" CD oder PASCOW-T-Shirt (Größe S-XL, bitte angeben!) Solange Vorrat reicht! (Bitte im Feld "Nachricht" angeben, auch den Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ANDY PARTRIDGE

Fuzzy Warbles 3 CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Ape/Indigo


Befreit vom lästigen Deal mit Virgin legt Andy Partridge Teil drei und vier seiner Raritäten- und Skurrilitäten-Sammlung "Fuzzy Warbles" nach, erschienen auf dem eigenen Label Ape. Die Idee dahinter war natürlich, den ganzen Bootleggern den Wind aus den Segeln zu nehmen und den XTC-Fans dieses Material in optimaler Form zu präsentieren.

Neben Jingles - u.a. für die Website eines Gitarrenbauers als Gegenleistung für die Anfertigung einer Gitarre nach Partridges eigenem Design -, Outtakes von XTC-Alben und Alternativversionen bzw.

Demos bekannter Stücke gibt es zum Beispiel auch Songs, die Partridge für "James & The Giant Peach" schrieb, aber dann durch Randy Newman ersetzt wurde. Oder auch seltsame Sachen wie eine Shanghai-Disco-Nummer, die aus der Frustration über den Knebelvertrag mit Virgin heraus entstand, was Partridge mit seinem angenehm englischen Humor in den Liner-Notes ausführlich kommentiert.

Ich habe jedenfalls gerade meine persönliche XTC-Renaissance eingeläutet, weshalb es auch in der nächsten Ausgabe in Interview mit diesem großartigen Musiker gibt, in dessen Werk es keinen wirklichen Schandfleck gibt.

(8/10)

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #52 (September/Oktober/November 2003)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

TURBOSTAAT

TURBOSTAAT auf dem Weg nach Abalonia! "Wir können alles und alles können wir sein", wurde sich bereits auf den letzten Fetzen unschuldiger Haut tätowiert. Seid Jahren wird lauthals die Aufforderung mitgeschrien, nicht so zu ... mehr

 
 

Newsletter