Reviews : ONETWOTHREEFOUR / 2nd Burp CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #126

Jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

Wer das Ox bis zum 30.6.2016 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue PUP-Album "The Dream Is Over" auf CD als Prämie. (Solange der Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ONETWOTHREEFOUR

2nd Burp CD

onetwothreefour.de


Okay, ich muss sagen, dass es echt langsam mal an der Zeit war, dass eine Band sich so nennt. Obwohl dann 5.6.7.8.'S doch der kreativere Name ist. Und die bessere Band wohl auch. Was sofort auffällt, ist der billige Sound.

Das an sich wäre ja nicht so schlimm, denn bei einer selbstproduzierten CD verzeiht man das schon mal, wenn die Musik an sich gut ist. Ist sie aber nicht. Nach eigener Aussage spielen ONETWOTHREEFOUR "straighten 1-2-3-4-Punkrock ohne Schnörkel oder Schickimicki".

Das kann man jetzt auf verschiedene Arten interpretieren. Ich weiß, Punkrock hat schon immer was mit Minimalismus zu tun gehabt, aber die hören sich echt schlimmer an als manche Westerwälder Schülerband.

Das allerschlimmste ist das furchtbare "one, two, three, four", mit einem schlimmeren deutschen Akzent, als wenn meine Oma versuchen würde, das auszusprechen. Wenn sich das nicht durch die gesamten Texte durchziehen würde, könnte man fast meinen, der Akzent wäre nur aus Spaß aufgesetzt.

Aber ich glaube, der ist echt. "Rock'n'Roll makes me insane"? Na, wenn du das mal nicht schon vorher warst. (03/10)

Claudia Luck

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #59 (April/Mai 2005)

Suche

Ox präsentiert

STATIC AGE

THE STATIC AGE bewegen sich seit über 13 Jahren zwischen den Welten von Indie, Alternative, Punk und New Wave. Beeinflusst von verschiedenen Genres aus den letzten 40 Jahren Musikgeschichte und der idealistischen Seite der DIY Punk- und ... mehr

 
 

Newsletter