Reviews : SONNY VINCENT / Pure filth CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #115

Jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #15

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Pizzamesser, Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #15: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Die Ox-Abo-Prämie

Abo gegen T-Shirt oder Tasse!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns das Ox-T-Shirt (weißer Ox-Skull auf schwarzem Stoff) oder die Ox-Tasse (schwarzes Ox-Logo auf mattiertem Glas) geschenkt!

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SONNY VINCENT

Pure filth CD

Format: CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Overdose Rec., Rue du Collège 1, CH-2500 Bienne


Glück gehabt! Nach seiner letzten Tour hatte ich Sonny Vincent ja schon beinahe abgeschrieben, präsentierte er sich und seine illustre Backing-Band doch als reichlich laschen Haufen, dem die CELLOPHANE SUCKERS als Vorband ganz klar zeigten, wo der Punkrockhase langläuft.

Nun, das Zwischentief ist überstanden, wie mir scheint, denn "Pure filth" bietet dann doch wieder jenen herrlich altmodischen Seventies-Punkrock, wie ihn seine Mitmusiker einst spielten. Diesmal mit dabei: Scott Asheton (STOOGES) trommelt, Captain Sensible (THE DAMNED) spielt den Bass und Cheetah Chrome (DEAD BOYS) zupft wie Sonny Vincent die Gitarre.

An dieser Stelle der Hinweis auf das peinliche Info der Promoagentur Public Propaganda, in dem Mr. Chrome kurzerhand als einstiges DAMNED-Mitglied ausgewiesen wird - tststs... Naja, gut peinlich ist allerdings auch das Eigenlob, mit dem sich der mittlerweile in Holland wohnende Herr Vincent auf dem Backcover überschüttet: Wayne Kramer, Moe Tucker und Joey Ramone werden mit überschwenglichen Aussagen über Sonnys Musikerkünste zitiert - hier stinkt´s ganz gewaltig...

Trotzdem: von den Altmeistern kommt der behäbige Spätsechziger/Frühsiebziger-Punk, der sich derzeit allenthalben wieder grosser Beliebtheit erfreut, immer noch am besten.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #32 (III 1998)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

NASHVILLE PUSSY

„Dies ist unser Back In Black!“ Der Mann, der das behauptet, heißt Blaine Cartwright und besetzt in der amerikanischen Rockband NASHVILLE PUSSY die überaus bedeutungsvolle Position des Sängers und Gitarristen. Cartwright spricht über das neue ... mehr

 
 

Newsletter