Reviews : IDES OF GEMINI / Constantinople :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #114

Jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #15

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Pizzamesser, Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #15: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Die Ox-Abo-Prämie

Abo gegen T-Shirt oder Tasse!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns das Ox-T-Shirt (weißer Ox-Skull auf schwarzem Stoff) oder die Ox-Tasse (schwarzes Ox-Logo auf mattiertem Glas) geschenkt!

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

IDES OF GEMINI

Constantinople

Format: CD

Label: Neurot

Vertrieb: Cargo

Spielzeit: 42:15

Webseite

Wertung:


Ist es schon genial, aller Einfallslosigkeit zum Trotz cool zu klingen? Musikalisch gesehen bewegen sich IDES OF GEMINI mit ihrem minimalistischen Sound auf Schluffi-Niveau. Der passt sich stilistisch auf Neurot bestens ein, NEUROSIS können ebenso als Vergleich herangezogen werden wie der sinistre Chamber-Pop von BEE AND FLOWER – wären die neun Songs auf „Constantinople“ nur nicht so uninspiriert, verwässert und lahmarschig.

Rettung kommt in Form von Bassistin Sera Timms. Ihr abgeklärter, rauchiger Gesang sorgt doch noch für die notwendige Spannung und den entscheidenden Drive. Gerade so.

Kristoffer Cornils

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #103 (August/September 2012)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Suche

Ox präsentiert

BANDISTA

Hinter dem unvergesslichen Namen BANDISTA verbirgt sich ein 2006 gegründetes 8-köpfiges Kollektiv aus Istanbul, deren MusikerInnen sich gleichwohl auch als politische AktivistInnen verstehen. In ihren Texten plädieren sie für eine gerechte ... mehr

 
 

Newsletter