Reviews : DRUNK MOTORCYCLE BOY / Try :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.08.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von ZSK „Hallo Hoffnung“ (People Like You) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DRUNK MOTORCYCLE BOY

Try

Format: LP

Label: Backbite

Webseite

Wertung:


Schon für die vollendete Schönheit und Kraft der Basslinie und der sich dazu emporschraubenden Gitarren im ersten Song „Tryboy“ würden andere Bands mit hoher Wahrscheinlichkeit töten. „Try“ ist auf Vinyl und in Rillen gepresste – Achtung, langes Wort! – Bubblegumpunkrockästhetik, die in ihren besten Momenten, wovon es auf diesem Album einige gibt, sprachlos macht.

Die Jungs müssen sich ohne Ende gelangweilt haben in der Einöde Norddeutschlands, denn nur durch Zeit und dem Nicht-Vorhandensein irgendeiner Ablenkung ist die Vielfalt an Einfällen und Riffs zu erklären, die hier zu hören ist.

DRUNK MOTORCYCLE BOY klingen sogar – und jetzt wird es blasphemisch, was ich direktemang zu entschuldigen bitte durch den Aufruhr, der mich beim Hören von „Try“ erfasst – beinahe besser als die guten, alten, geliebten und wunderbaren RICHIES oder YUM YUMS, deren Einflüsse man hier dezent raushört.

Der Vorteil der betrunkenen Motorradjungs: Sie klingen nicht nur nach Humor und Quatsch, sondern nach Wut und Melancholie, den Hauptdisziplinen und hervorstechenden Emotionen des wahren Künstlers.

Frank Weiffen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #129 (Dezember16/Januar17 2016)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SKASSAPUNKA

SKASSAPUNKA aus Mailand spielen 1a-Ska-(Street)Punk, mit politischen Texten gegen Faschismus, Staat und Kapital, in der Tradition von TALCO, LOS FASTIDIOS, NH3 und RED SKA. SKASSAPUNKA brauchen sich nicht hinter den genannten Bands verstecken. Ihre ... mehr